Yhoko/devYhokos Entwicklertagebuch

Wozu das Ganze?

6. Juli 2013 von Yhoko
Appendix zum Thema Sinne und der Frage "Wozu das Ganze?":

Stellen wir uns Gegner vor, die nur Ohren als Sinne haben. Spieler mit Lederrüstungen könnten diese unbemerkt passieren, während eine Metallrüstung sie aufweckt und anlockt – was entweder versehentlich oder natürlich auch absichtlich geschehen kann.
Nun denken wir an eine verwandte Spezies, die Ohren und Nasen hat. Auch hier könnte man gut vorbeischleichen, sofern man dabei nicht trödelt – wer zu lange in Gegnernähe verweilt, wird gerochen und damit entdeckt. Ähnliches gilt für eine andere Spezies, die Wärme oder Lebensenergie spürt.

Eine andere Variante wären Gegner nur mit Augen als Sinne. Solange man hinter ihnen vorbeigeht, kann man unbemerkt bleiben, doch wehe einer dreht sich um! Oder die Gegner sehen lediglich infrarot und mit einem speziellen Kühltrank kann man sich vor ihnen verbergen. Die Möglichkeiten sind ziemlich weitreichend und jeder Sinn ermöglicht andere Items, die das Spielprinzip erweitern. Nebst einem Parfüm, dass den eigenen Duft verschleiert, sind z.B. Köder denkbar, welche die Gegner in eine Falle locken – oder andere Gegner ihre Kollegen, die man zuvor mit einer Duftbombe eingenebelt hat, angreifen lassen.

Taktik lautet das Stichwort und die Tiefe der Möglichkeiten hängt momentan noch sehr stark davon ab, was die Spieler – also ihr – wünschen.
Thema: Endyr


Kommentar schreiben

Name:
E-Mail:
Beitragstext: